Aktionen · Fotos

Picture my Day

Da ich mich schon lang nicht mehr an einer Blogger-Aktion beteiligt habe, und auch vieeel zu wenig fotografiert in letzter Zeit, kam mir die Einladung von LaFiFii zum „Picture my Day“ ganz recht!
Vielen Dank dafür 🙂

Darum gehts:
Am “Picture my Day”-Day schnappen sich Blogger so wie Twitterer ihre Kamera und machen den ganzen Tag Fotos. Es geht hierbei nicht darum möglichst tolle Hochglanzfotos zu machen, sondern möglichst viele Fotos vom eigenen Tagesablauf zu machen. Handy Fotos reichen auch. Es ist kein Wettbewerb darum wer den spannendsten Tag hatte sondern eine einfache, bildliche Darstellung ohne viele Worte. Und selbst wenn ihr an dem Tag garnichts macht, könnt ihr immernoch euer Essen oder den Fernseher fotografieren.

Die Liste aller Teilnehmer findet ihr hier. …weiterlesen?!?

Aktionen

Der Gewinner steht fest!

Im Blogpost „Ich hab´n Glas voll…“ gab es ein kleines Gewinnspiel, bei dem ihr schätzen solltet, wie viel Geld sich in den beiden Gläsern befand.

Nun war ich bei der Sparkasse und habe das Kleingeld eingezahlt. Zwischendrin kam dann erstmal die Meldung „Zwischenbehälter voll“, weshalb ich zweimal einzahlen musste. Ist wohl auf solche Mengen nicht ausgelegt *g*
Und es hat einige Münzen nicht angenommen. Zum Glück nur sehr wenige^^ … weiterlesen?

Aktionen

Aktion: Kaffee und Kuchen!

Hallo ihr lieben, heute möchte ich mal für den guten Zweck bloggen!

Kaffee.de und der Bundesverband Deutsche Tafel e.V. starten eine gemeinnützige Aktion.

Für einen guten Zweck hat der Online-Shop kaffee.de in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. eine gemeinnützige Aktion ins Leben gerufen, die mit Worten, sozial und wirtschaftlich benachteiligten Menschen, unter die Arme greift. Dabei können Blogger und alle, die eine Leidenschaft fürs Schreiben besitzen, an der Aktion „Bloggen für den guten Zweck“ teilhaben und mit nur einem einzigen Text eine gute Tat verrichten. Denn jeder veröffentlichte Bericht, Artikel oder Text über die Aktion führt automatisch zu der Spende von Kaffee und Kuchen, deren Kosten das Portal kaffee.de übernimmt. Zusätzliche Unterstützung erhält die Aktion dabei von den Blogdiensten myblog.de und blogg.de.

Auch wenn ich nicht bei myblog.de oder blogg.de bin, möchte ich gerne an dieser Aktion teilnehmen. Obwohl solche Bloggerspendenketten weit umstritten sind, finde ich diese Aktion gut. Für jeden verfassten und veröffentlichten Artikel über diese Aktion spendet der Online-Shop kaffee.de ein Stück Kuchen, um deren Verteilung sich die örtlichen Tafeln kümmern. Zusätzlich gibt es ab jedem 25. veröffentlichten Text 500g Kaffee hinzu. Und mal ehrlich: Mit einem einzigen Blogeintrag kann man hier was beisteuern. Und ich denke, dass ist wirklich nicht zu viel verlang 😉 Deshalb hoffe ich, dass auch viele meiner Leser hiermit auf diese Aktion aufmerksam werden und sich daran beteiligen.

Wie kann man an der Aktion teilnehmen?
Du möchtest dabei sein und anderen Menschen mit deinem Text helfen? In drei einfachen Schritten ist die Spende durchgeführt:

1. Blogbeitrag, Text oder Artikel zur Aktion verfassen
2. Beitrag online stellen
3. Link zum Artikel an redaktion@kaffee.de senden, damit wir die Spende notieren können

Also Leute, rann an die Tasten und macht mit! Den aktuellen Spendenstand findet man übrigens unter http://www.kaffee.de/blog/bloggen-fuer-den-guten-zweck.

Aktionen

Schokolade für Chrissy – Spenden für Japan

Von Nunu habe ich Schokolade bekommen… Richtig, heute kein Stöckchen, sondern Schoki! Und das ganze soll sogar einem guten Zweck dienen:

Die Aktion kommt von myswisschocolate und funktioniert wie folgt:

Wir möchten eine europaweite Blog-Aktion starten und diese aus aktuellem Anlass mit einer Spendenaktion verbinden. Normalerweise wollen wir mit der Blog-Aktion natürlich die leckere und selbstkreierbare Schweizer Schoggi von mySwissChocolate bekannt machen. In diesem Fall geht es aber um viel mehr. Die unglaublich dramatische Katastrophe in Japan bewegt uns alle. Aus diesem Anlass möchten wir unsere Osterblogaktion mit einer Spende von mySwissChocolate an die Glückskette für die Opfer in Japan verbinden.

Und so gehts:

1. Wir verschenken mySwissChocolate Gutscheine (1 gratis Tafel inkl. Versand) an 10 Blogger unserer Wahl (dies ist nun bereits geschehen)
2. Jeder der 10 Blogger kann nun wiederum Gutscheine an max 10 weitere Blogs verschenken. “Weiterschenken” kann man, indem man in seinem Blog über die Aktion berichtet und 1-10 weitere Blogs benennt. Bitte informiere die von Dir beschenkten Blogs doch auch direkt wenn möglich, damit der Bloglauf nicht stockt.
3. Ob ein Blog bereits “beschenkt” wurde, erfährt man hier in unserem Blog. Wir aktualisieren die Liste mehrmals täglich. Ein Blog kann nur 1 Gutschein erhalten (aber wie gesagt max. 10 Gutscheine virtuell weiter verschenken an weitere Blogs).
4. Setzt bitte UNBEDINGT einen Backlink als Kommentar in unserem Blog zu Eurem Bericht – sonst erfahren wir ja nicht, an wen wir nachher all die Gutscheine versenden sollen 🙂

Unsere Spende:

* Es gibt eigentlich keine Limitierung. Jede Art von Blog* kann mitmachen, respektive beschenkt werden.
* Die internationale Aktion startet JETZT und wird bis zum 31. März 2011 bis 12:00 Uhr mittags laufen.
* Für jeden beschenkten Blog*, spenden wir 2.00 CHF – mindestens aber 1′000 CHF. Bei 1‘000 Blogs sind dies also bspw. schon 2‘000 CHF – die maximale Spenden-Grenze wäre 10‘000 CHF. Zusätzlich erhält nachher jeder Beschenkte Blog* per Mail den Gutschein für 1 gratis Tafel inklusive Versandkosten selbstverständlich auch tatsächlich zugesendet. Die Geld-Spende geht an die nationale Glückskette, die derzeit für Japan Spenden sammelt

*der vor Start dieser Aktion bereits aktiv existierte und vor Ablauf der Frist a) tatsächlich beschenkt wurde, b) einen Blogbeitrag verfasst und c) bei uns einen Backlink hier als Kommentar gesetzt hat. Im Streitfall entscheidet alleine mySwissChocolate über die Gutscheinvergabe. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Wir würden uns sehr freuen wenn sogar mehr als die 1′000 CHF als Spende zusammen kämen.
Und nun los, sobald Dein Blog auf der Liste erscheint oder Du direkt angeschrieben wirst von einem anderen Blog, sofort an maximal 10 weitere Blogs mySwissChocolate Gutscheine virtuell verschenken (die gemäss Liste noch nicht beschenkt wurden). Erst Beitrag schreiben wenn Du beschenkt wurdest, dann hier den Link zu Deinem Beitrag setzen- je mehr Blogs Beiträge veröffentlichen desto mehr Spendengelder für Japan.

So na dann. Normalerweise mag ich ja keine solchen Kettenblogeinträge, die sich ums Werbung machen drehen. Aber da hier ja dafür Geld an Japan gespendet wird, mach ich trotzdem mit :o)

Ich verschenke die Schokolade weiter an:

Journay
Isa
Sosha
Hiiime
Blorg
Finny
Kitteh
Carosa
Mary

Ich hoffe die Schokolade kommt heil an, und die Aktion wird weitergeführt :o)