Rückblick

Monatsrückblick (August ’12)

Gelesen: Zeitschriften, das Buch von Phonebitch

Gehört: Die Känguru Chroniken und das Känguru Manifest von Marc-Uwe Kling, Mechanical Cabaret, Megaherz, Mono Inc, Letzte Instanz… Live: Narph, Ingrimm, Cripper, Nebelsarg, Saltatio Mortis, J.B.O., Die Apokaliptischen Reiter, Maerzfeld, Nachtblut, Excrementory Grindfuckers, Mono Inc, Eluveitie, Knorkator, Zeraphine, Schöngeist, Eisbrecher

Gelernt: Das ich mir selbst und meinem Urteil mehr trauen sollte… und das ich bei einer Haarfarben-Marke bleiben sollte.

Gesehen: Gefallene Engel 1,2 und 3; Die Vorahnung; Below Utopia; Jumper; Buffy Staffel 2; Nicht noch ein Teeniefilm; Girls Club; Girls Club 2; TED; Free Rainer – Dein Fernsehr lügt; Auf immer und ewig; Sucker Punch; Alias (einige Folgen 1 Staffel); The Tribe (einige Folgen 1 Staffel); Wasabi – Ein Bulle in Japan; Lost in Translation; Another Cinderella Story; The Prestigio; Plötzlich Star; Das fünfte Element; Manta Manta; Knocking on Heavens Floor; Wo ist Fred; Was tun wenns brennt; Sleepers, The Courier; und gerade sehen wir Sex and the City ^^

Gedacht: Das ich unbedingt wieder abnehmen muss, Beziehungskisten und über Männer

Gesagt: Zuviel…

Gefreut: über die nachträglichen Geburtstagsgeschenke von Rina, über die 3 Wochen mit meinem Schatz

Geärgert: über meine Arbeit, eine Kollegin und meine Halsschmerzen, über eine misslungene Haarfarbe

Gelacht: Sehr sehr oft, dank den Känguru Chroniken und dem Känguru Manifest! 😀

Geweint: Bin ich mir gar nicht sicher… zum RiB vielleicht mal, aber dann auch nur dank dem lieben Alkohol oO“

Getrunken: Federweißer, Cola, Wein,

Gegessen: Subway, Nudelpfanne, Nudeln mit Putengeschnetzeltem in Sahnesoße, Pizza, Pfefferonen, Eier mit vegetarischem Kaviar, Chips, Gummibärchen, Schokolade, Kekse, Torte,

Gekauft: ein Zelt, das Buch von Phonebitch, Sachen von Bon Prix

Gefunden: ein Bauchnabelpiercing, von dem ich bis dato nicht wusste, dass ich es besitze und mich nicht erinnere, es je gekauft zu haben :’D

Gemacht: Haare gefärbt, zum Festival gewesen, auf Konzerte und in Clubs gegangen, gekocht, Filme geschaut, gearbeitet…

Ein Kommentar zu „Monatsrückblick (August ’12)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s