Blog · Frust

So rot wie Mohn…

Wie ihr seht, wollte ich mal wieder eine kleine Veränderung am Blog. So als Einstimmung in die kalte Jahreszeit… Herbst, Winter, Weihnachten…
Leider hatte meine Software heute ein „kleines“ Speicherproblem. Aber ich dachte mir: Hey, was solls. Machen wir einfach das Layout fertig und laden es hoch. Fertig. Aber neiiin… mein ICQ meldete sich gerade eben lautstark, und eine unbekannte Nr. tauchte auf. In diesem Moment begann alles, sich aufzuhängen. Und alle Programme haben sich geschlossen. Und das ganze Layout ist natürlich… weg. Also ist das, was ihr hier seht, noch absolut unfertig. Und ich kann nochmal ganz von vorn anfangen. Schön oder?
Und ich weiß nichtmal, wer oder was mich da angeschrieben hat. Hmpf.

10 Kommentare zu „So rot wie Mohn…

  1. @Lexi:
    Das habe ich gerade am PC meiner Eltern auch bemerkt. Da mein Laptop eine sehr kleine Auflösung hat (800×600) und der PC meiner Eltern eine sehr große (1600×1200) … ich hatte versucht, den Blogteil auf einen Prozentsatz zu stellen, statt auf eine genaue Pixelzahl. Aber ich werde ihn wohl doch wieder auf Pixel anpassen ^^“

    @Aya:
    Und auch das ist mir hier leider aufgefallen… am Laptop war der Contenthintergrund nahezu schwarz… hier ist er rotbraun o__O Und das rot ist hier so… rot xD So leuchtend, und nicht so dunkel wie an meinem Lapi…

    Ach man, da sieht man mal wieder die Unterschiede. Und ich war so stolz heute morgen, als ich endlich fertig war xD“

  2. Ich finde es auch schön… außer das es extrem breit ist, das find ich nicht so 100% schön, aber man kanns auch so lassen… ist mal was anderes ^^

    Du bist toll und deine Ideen sind auch immer voll toll!!! *knuddel*

  3. Eine „kleine“ Veränderung? Das ist aber schon ordentlich *g* Und auch sehr gelungen 🙂 Aber stimmt schon, sehr breit. Gerade, da es auch nur eine Seitenleiste gibt, ist die Zeilenlänge der Hauptspalte schon grenzwertig. Und die Comic Sans müsste auch nicht sein 😉

  4. @Schoko:
    Eigentlich hatte ich die Breite zum Moment deines Kommentars schon angepasst… der komplette Blog-Content ist jetzt auf 900 px eingestellt, wobei die linke Leiste schon 200 px einnimmt… Und dich denke, 700 px ist für den Textteil angemessen, darum geht es ja in einem Blog 😉

    Und das Comic Sans sehen nur die, die es auch installiert haben 😛 Also deinstalliere es einfach, dann siehst du die Schrift in Arial.

  5. @ Chrissy:

    Deinstallieren? Ach nee, das ist ja langweilig 😛

    Gegen 700 Pixel Breite ist pauschal nichts gegen einzuwenden, sofern der Zeilenabstand angemessen ist 🙂

Schreibe eine Antwort zu Kazi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s