Blogstöckchen

Blogstöckchen – Erinnerung (2)

1. SOS – die geliebte Kasette hat Bandsalat – Lösung?
Zu Papa rennen. Der hats dann entweder heile gemacht, oder ne neue gekauft xD“

2. Endlich das erste eigene Haustier – Was war’s denn & wie hieß es?
Als ich noch Kind war, hatten wir eine Hündin namens Bonny und einen Wellensittich namens Bobby. Als Bonny dann starb habe ich meine Dackelhündin Maxi bekommen. Da war ich 10…

3. Telefonzelle lässt grüßen – Dein erstes eigenes Handy?
Das habe ich bekommen, als ich in die 5. Klasse kam. Ein NOKIA 3510i.

4. Seepferdchen, Freischwimmer? – Wie weit hast du’s gebracht?
Ehem *hust* … ich hab zwar 1 Jahr am Schwimmunterricht teilgenommen, aber nichtmal ein Seepferdchen geschaft. Ich kann bis heute nicht wirklich schwimmen.

5. Pferde, Delphine, Rennautos – Welches Motiv hatte dein erster Schulranzen?
Omg, das weiß ich garnicht mehr richtig. Aber ich glaube, der hatte garkein Motiv… das war nur so ein blauer, großer Kanister-Ranzen o.O“

6. Mama! Das mag ich nicht – Dein am meisten verhasstes Essen?
Also zuerst mal hieß es bei mir „Papa! Das mag ich nicht.“ Und das war eigentlich so ziemlich alles, was mit Fleisch zutun hatte. (Außer panierte Sachen) Aber da ich mir eh meistens raussuchen durfte, was ich essen möchte… (Es hat schon so seine Vorteile, in einer Gaststätte groß zu werden xD)

7. Aber höchstens eine Stunde! – Was hast du im Fernsehen geguckt ?
Ich hatte keine Einschränkungen, was das Fernsehen betraf. Aber wirklich am Fernseher geklebt hab ich nur, wenn Sailor Moon kam. Alles andere habe ich auch gern gesehen, aber es machte auch nichts, es zu verpassen.

8. Barbie, Lego, Gameboy – Womit hast du am liebsten gespielt?
Meinen Kommisar – Rex – Plüschtier 😀 Aber Barbies mochte ich auch.

9. Schule ist scheiße – dein Hassfach?
Sport!

10. Vorbilder & Schwärmerei – Welche Poster hingen bei dir im Zimmer?
Also als ich jünger war, war alles mit Sailor Moon Postern ausgepflastert. Später wurden die dann durch The Tribe Poster ersetzt. Und durch Poster von Sängerinen… aber nicht, weil ich deren Musik mochte, sondern weil ich sie hübsch fand.

11. Weißt du noch wie Gänseblümchen schmecken?
Ja, eine leichte Erinnerung habe ich noch daran 😉

12.Wenn ich groß bin! – Was wolltest du werden?
Irgendwas mit Tieren. Am liebsten Haustierpflegerin.

13. Kassetten sind ‚out’, CDs sind ‚in’ – Welche war deine erste?
Ich hatte mir immer mal ein paar Bravo Hits meiner Schwester gemopst… aber die erste, die ich mir tatsächlich wissentlich gekauft habe, war – wie sollte es anders sein – eine Sailor Moon CD.

14. Scheiß auf Technik, ich geh klettern! – Warst du lieber drinnen oder draußen unterwegs?
Draußen, solange ich allein war. Ich war zwar auch gerne mit Freunden unterwegs, aber das in Maßen.

15. Oma & Opa kommen zu Besuch – Was haben sie dir mitgebracht?
Ich hatte nur noch eine Oma. Und die kam nicht, sondern ich ging zu ihr. Und sie hatte immer einen Schrank voll Süßigkeiten, wie das bei Omas eben so ist 😉

16. Muschi, Mäuschen, Muckel? Wie wurdest du genannt?
oO … von meiner Mama Tini… von allen anderen wurde mein Rufname benutzt.

17. Mein Teddy ist der Beste – Wie hieß euer Stofffreund?
Rex natürlich! Und es war ein HUND! Ein Schäferhund! So.

18. Regenwürmer schmecken doch! Was hast du ekliges gegessen?
Hm… ich hatte einmal mit diesen langen Blumen gespielt, die aussahen wie Zahnbürsten. Eben das haben wir auch gespielt – Zähne putzen. Und so kam mir wohl eine Ameise unter, die dann auf meiner Zunge saß. *schüttel*

19. Bist du auch gerne mal zu spät nach Hause gekommen?
Manchmal.

20. Aufgeschlagene Knie sind langweilig! – Was war deine verrückteste Verletzung?
Ich bin mal mit dem Fahrrad meiner Schwester geradewegs in nen Gartenzaun gekracht – weil ich mit der Fußbremse nicht umgehen konnte und die normale kaputt war. Ich hatte so ziemlich alles aufgeschürft, was man sich aufschürfen kann xD“

21. Kreatives Chaos – Was hast du angestellt?
Ehem… das befand sich in meinem Zimmer und hat sich getürmt …

22. Hat man dich auch mit Jazzdance & Töpferkursen gequält?
Nein, ich war nie in irgend nem Kurs oder einer Gruppe.

23. Rabengruppe, Mäusegruppe, grüne Geister? – Wie hieß deine Kindergartengruppe?
Das weiß ich nicht mehr…

24. Habt ihr auch Fencheltee mit Milch getrunken?
Ja… bzw. eher Milch mit Fenchelhonig 😀

25. Fahrrad, Bus, Muddi, Vaddi – Wie bist du zur Schule gekommen?
Vaddi hat mich gefahren.. und abgeholt ^^

26. Hat deine Mama auch mal deine Aufsätze geschrieben?
Nein.

27. Kennen vielleicht nicht alle! Mitmach-Zirkus – Was wart ihr?
Kenn ich nicht ^^“

28. Wer schlau ist hat frei! Was hast du versucht um nicht zur Schule zu müssen?
Ich bin eigentlich ganz gern zur Schule gegangen und wäre auch viel zu feige zum schwänzen gewesen.

29. Geil! Taschengeld! – Was hast du als erstes gekauft?
Meine wöchentliche Sailor Moon Zeitschrift!

30. Mein erstes Wort war ‚Ameise’ und deins?
Ball …

Das Stöckchen geht an alle jung gebliebenen Leser 😉

2 Kommentare zu „Blogstöckchen – Erinnerung (2)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s