Geschichten · SNACKS

SNACK(s) – Kleine Missverständnisse

Aya war frustriert. Wirklich. Die letzten Wochen hatte sie so viele geniale Ideen gehabt… Und nun blickte sie auf das leere Blatt auf ihrem Monitor. Seit anderthalb Stunden schon. Der Cursor blinkte und blinkte. „Ach, verdammt!“ fluchte sie. Wie sie Schreibblockaden hasste. Ihr Kaffee war bereits kalt und ihr Magen begann zu knurren, als hätte er nur darauf gewartet, dass sie aufgab. Nun ja, es war auch schon 19 Uhr, bemerkte sie nach einem flüchtigen Blick auf die Wanduhr. Moment. Normaler Weise wurde sie pünktlich vor den Essenszeiten von einem der WG-Mitglieder in die Küche gescheucht. Aber das war heute nicht geschehen. Und es war so… verdächtig ruhig. Also entschloss sich Aya mal nach dem Rechten zu schauen.
Als sie auf den Flur trat sah sie Nunu, die vor dem großen Garderobenspiegel stand und sich schminkte. Die enge Jeans und das freizügige weiße Top standen ihr ausgesprochen gut. „Hey, was hast du denn heute Abend vor?“ raunte Aya, als sie hinter Nunu trat, unauffällig auf Nunu´s Knackpo schielend. „Mr. Brot und ich gehen heute Abend aus!“ verkündete diese, während sie sich mit Kajal den Lidstrich nachzog. „Soso. Und weißt du auch, was die anderen im Moment tun?“ fragte Aya neugierig und lauschte ins Haus hinein. Nunu hielt sich zwei Lipgloss an die Lippen, einer pink, der andere rot, entschied sich dann aber für einen dritten, der nur zartrosa schimmerte. „Hm. Schoko sitzt in seinem Zimmer und schmollt. Koibri sitzt ebenfalls in ihrem Zimmer und schmollt. Und Chrissy hat Besuch.“ erklärte Nunu, während sie ihre Schminkutensilien zurück in ihre Handtasche beförderte. Aya schaute überrascht drein und fragte dann: „Warum schmollt Schoko? Nicht, dass es ungewöhnlich wäre… Aber nur so aus Neugier?“
Nun drehte sich Nunu zu Aya, die seufzend ihrem Ausblick nachtrauerte. „Schoko schmollt, weil Koi nicht mit ihm ausgehen wollte.“ Aya zog eine Augenbraue hoch, dachte kurznach und erwiderte: „Ah ja. Und lass mich raten, Koi schmollt, weil sie Schuldgefühle hat, oder was?“ Daraufhin musste Nunu kichern. „Nein, sie schmollt, weil Chrissy Sven zu sich eingeladen hat.“ Aya ging mittlerweile im Flur auf und ab. „Achso, sie schmollt weil – Moment – Chrissy hat was???“ bevor Nunu antworten konnte, war Aya schon auf der Treppe nach oben verschwunden. Achselzuckend machte sich Frau Brot auf den Weg zu ihrem Date.

In Chrissys Zimmer
Sven und Chrissy saßen auf der kleinen schwarzen Couch und unterhielten sich. „Weißt du, dass mit Koibri renkt sich schon alles wieder ein. Du musst ihr nur Zeit geben, so sind Frauen eben. Und Koi ganz besonders. Sie kann nicht für immer sauer auf dich sein.“ Sven seufzte. Er blickte traurig drein und betrachtete das kleine Päckchen, dass er eigentlich für Koibri mitgebracht hatte. „Ich wünschte nur, sie würde meine Entschuldigung annehmen. Mehr erwarte ich ja garnicht.“ bevor er mehr sagen konnte, wurde er von Chrissy unterbrochen, die plötzlich ihre Nase in die Luft streckte und wie ein Bluthund zu schnüffeln begann. „Hast du… Hast du etwa Schokolade in dem Päckchen??“ sie schnupperte erneut, während sie sich zu Sven hinüber beugte. „Oder… oder frisch gebackene Cookies??“ ihre Augen fingen an zu strahlen, als sie sich über Svens Schoß lehnte, um das Päckchen zu ergreifen, dass auf der anderen Seite neben ihm lag. Sie rutschte leicht ab und in diesem Moment sprang die Tür auf, und Aya stampfte hinein. Sie blieb jedoch abrupt stehen, als sie das Bild betrachtete, das sich ihr bot. Chrissy hing halb über Sven und hatte sich an sein Shirt gekrallt, um nicht abzurutschen. Dieser lief hochrot an, als er Aya erblickte, die widerrum den Rückzug antrat. “ ´tschuldigung… ich wollt euch nicht – bei was auch immer – stören…“ murmelte sie und knallte die Tür hinter sich zu. Chrissy hingegen zuckte, mittlerweile auf Svens Schoß sitzend und den Mund voller Schokolade, nur mit den Achseln und fragte unschuldig: „War was?“

6 Kommentare zu „SNACK(s) – Kleine Missverständnisse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s