Serien/Filme

Adiue, ihr alten Videokassetten…

Da ich neulich in einem Wutanfall meinen Fernsehr mit integriertem Videorekorder entsorgt habe, hab ich mir nun überlegt, was ich mit den Videos mache. Ich habe sowieso schon ewig keine Videos mehr geschaut. Nun bin ich gerade am aussortieren.
Die Disneyvideos wollte ich eigentlich behalten. Ich habe nur noch die, die mir als Kind am allerbesten gefallen haben.
Zb. König der Löwen 1+2, Arielle 1+2, die Schöne und das Biest 1+2, 101 Dalmatiner und die Realverfilmungen dazu, etc. Aber bis ich mal ein Kind hab (und bis das fernsehen kann) sind Videos ganz ausgestorben. Also geb ich die meinem Neffen bzw. zu meinen Eltern, da die im zweiten Wohnzimmer noch einen Fernsehr mit Videorecorder haben und die Enkelkinder ja eh oft bei Oma und Opa sind/sein werden 😉 die Bully-Filme und Asterix-Realverfilmungen nehm ich auch mit zu meinen Eltern … Da die eigentlich eh meinem Vater gehören und ich die nur stiebizt hatte.

Dann hab ich noch unmengen von selbst aufgenommenen Charmed Videos. Aber Charmed hab ich mittlerweile fast vollständig auf DVD. Also werde ich die wohl entsorgen. Mein Regal sieht schon total leer aus. Naja, Platz für neues 😉 ein paar einzelne aufgenommene Filme hab ich noch … Aber die sind eh meist zerstückelt, weil sie zwischen Charmed, Buffy und Angel Platz finden mussten. Ich schreib mir einfach die Namen von denen ab, die ich gut fand (ich hab die Videos ja alle schön beschriftet) und pack die auf meine immer länger werdende Wunschliste. Da wird unsere Restmülltonne diese Woche gut voll werden. Aber zur Zeit sind eh alle hier total am ausrangieren, hab ich so den Eindruck.

Nur was ich mit meinen Sailor Moon Videos mache, weiß ich noch nicht. Es gibt zwar Gerüchte, das Sailor Moon bald auf DVD erscheinen soll… Aber bevor ich das selbst sehe, glaub ich das nicht…

5 Kommentare zu „Adiue, ihr alten Videokassetten…

  1. Ich hab auch noch zwei volle Kartons bei mir stehen und ich will sie nicht loswerden obwohl ich nicht mal mehr seit Jahren einen funktionierenden Videorekorder hab.

  2. Ist ja witzig 😀 Erst gestern oder vorgestern habe ich einen Bericht im TV gesehen, wo VHS-Digitalisierer getestet wurden. Aber das lohnt sich ja nur für persönliche Aufnahmen – oder wenn es keine DVD gibt, da hab ich eine. Ansonsten hab ich selber aber kaum VHS-Kassetten. Und die können auch weg, stimmt. Meine Mutter hat früher recht viel aufgenommen, das gilt es auch irgendwann mal durchzuschauen nach privaten Schätzchen, die ich dann auf den PC überspielen darf 😉

  3. Meine beste Freundin hat auch Charmed komplett auf DVD. Das kucken wir zur Zeit.^^ Ich hab alle meine Videos noch, da ich auch noch einen Videorecorder habe. Ich kann mich einfach nicht trennen. Eine Zeit lang hatte ich mal Zugang zu einem DVD-Recorder mit Festplatte, da hab ich einige auf DVD gespielt, aber ich hab trotzdem noch zu viele.

    Und, wow, ich bin auf deiner Liste der Top Leser? Ich fühl mich geehrt. Danke! LG

  4. Die meisten Disney Filme sind auch als DVD gut bis auf zwei Beispiele, die man Original behalten sollte:

    Arielle: Wegen der besseren alten Synchro – und dem versteckten Penis auf dem Cover xD

    Aladdin: Der Text von „arabische Nächte“ wurde leicht entschärft. Und die alte Version klingt dadurch bissiger.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s