Blogstöckchen

Blogstöckchen – Dinge, die es eigentlich nicht geben sollte

Im heutigen Blogstöckchen geht es darum, welche 10 Dinge es meiner Meinung nach nicht geben sollte.

1. Krankheiten!
Vor allem die, die schwer oder nicht heilbar sind!
2. Silvester!
Hab ich ja mittlerweile oft genug erwähnt.

3. Hip Hop!
Muss ich nicht haben. Ich kann auch wo anders Ohrenkrebs bekommen.

4. Kriminalität!
Vor allem Vergewaltigungen und so! Chrissy sagt: Hängt alle Kinderschänder an ihren Eier auf!!! òó

5. Staub!
Heute putz ich, morgen darf ichs wieder tun.

6. Computer-Viren!
Sie bringen mich noch dazu, vorzeitig zu ergrauen. Ich werd verrückt.

7. GEZ
Brauch ich nichts weiter zu sagen, oder?

8. Rückenschmerzen!
Ich könnte echt auf sie verzichten. Wirklich. Sie würden mir überhaupt nicht fehlen… obwohl… nein.

9. CAPTCHA!
Bzw. diese Dinger, die man ausfüllen muss, bevor man Kommentare veröffentlichen kann. Die nerven mich echt. Besonders, wenn sie absolut nicht entzifferbar sind, oder mein Handy deswegen abstürzt! (Passiert ja am Tag nur etwa 3 oder 4 mal -.-)

10. Kalorien!
Diese kleinen Tierchen, die nachts kommen und die Hosen änger nähen. Brauche ich nicht! Weg damit!

Ihr dürft euch gerne das Stöckchen mitnehmen, ABER ein Kommentar wäre nett 😉

Ein Kommentar zu „Blogstöckchen – Dinge, die es eigentlich nicht geben sollte

Schreibe eine Antwort zu Kazi Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s