Blog

Neues Design – Wechsel zu Blogger

So… Wie einige ja sicher schon bemerkt haben, wurde an meinem Blog in letzter Zeit sehr viel herumgetüftelt. Ich bin jetzt auch zu Blogger gewechselt, wobei mein anderer Blog wohl auch erstmal noch bestehen bleiben wird.
Ich hab es noch nicht mal geschafft, alle Blogeinträge rüber zu bringen *hust*
Da haben sich aber auch viele angesammelt…

Erst war ich mir garnicht sicher, ob ich wirklich wechseln sollte. Ein eigenes Design zu entwerfen, geht bei Blogger sehr viel schwerer als bei Myblog. Dafür hat Blogger aber diesen tollen Template Designer, mit dem sich in Sekunden alles umwandeln und anpassen lässt.
Aber bei Blogger kann man auch nur maximal 10 Zusatzseiten machen, was für mich wieder ein ganz klarer Minuspunkt ist. Jedoch hatte Myblog in letzter Zeit ständig Fehlermeldungen, was wieder ein Punkt für Blogger ist… Und bei Blogger gibt es diese schönen kleinen Widgets, bei denen man alles einfügen kann was einem grad passt. Dafür ist das Menü nicht so individuell anpassbar wie bei Myblog…
Ich könnte jetzt noch ne Weile so weitermachen, das Pro und Konta hier abzuwägen… aber jetzt bin ich nunmal bei Blogger und Punkt *g*

Nunja, und das neue Design ist leider auch noch nicht ganz perfekt. Das es so aussieht wie es aussieht, habe ich übrigens BloodyOrchid zu verdanken, der innerhalb weniger Minuten das geschafft hat, was ich seit über einer Woche versucht habe… Also an dieser Stelle vielen herzlichen Dank an Bloody!
Allerdings ist mir gerade aufgefallen, das es noch garnicht überall zu sehen ist.

Heißt: Mit Mozilla Firefox funktioniert es einwandfrei, aber mit Internet Explorer ist von den Änderungen nichts zu sehen o.O Also: Schaut euch die Seite erstmal nur mit Firefox an! xD

Es werden in den nächsten Tagen noch ein paar Neuerungen dazu kommen, wenn ich es schaffe *g*
Außerdem habe ich mir überlegt, dass ich manche Dinge jetzt immer an einem bestimmten Tag poste.

Blogstöckchen werden jetzt jeden zweiten Freitag kommen,
an jedem letzten Wochentag des Monats gibt es die „Pictures of the month“ und einmal im Monat wird es jetzt „Chrissy liest…“ geben, in dem ich euch über die Bücher berichte, die ich zur Zeit lese und was ich davon halte. An welchem Tag genau, weiß ich allerdings noch nicht xD Öhm ja, auch sonst fällt mir jetzt nicht viel mehr ein… Also werde ich jetzt weiter Blogeinträge rüberschieben.
Und ich hoffe das ihr fleißig kommentiert, denn ich bin ganz ganz traurig das ich die vielen lieben Kommentare von Myblog nicht mit hernehmen kann ;-(

10 Kommentare zu „Neues Design – Wechsel zu Blogger

  1. aufn ersten blick super, werd nochn bissl rumstöbern.
    eine kleine anregung… hab grad geguckt wofür der facebook-button z.b. gut ist und habe rausgefunden, dass ich damit deine seite sozusagen mit anderen teilen kann… dich quasi verlinke… aber man sieht dann da nur den namen und so. kannst du das so machen, da da auch ein kleines bildchen kommt, was dein blog repräsentiert? weißt du wie ich mein? wie, wenn man clips verlinkt 🙂
    aber sonst klasse 🙂

  2. es wär sicher leichter deinen blog zu finden,
    wenn dein Profil nicht gesperrt wäre 😛

    aber ja, hübsches neues profil ist hübsch,
    wobei du nicht mehr annähernd so oft
    gleichzeitig zu bestaunen bist wie
    in deinem alten design D:
    gewöhnungsbedürftig *g*

    grüssli

  3. Ich bin grad ein wenig verwirrt xD

    Himi: Welcher Facebook Button? *such* o.O“

    Blorg: Mein Profil ist gesperrt? Wie, was, warum? o__O Muss ich gleich mal gucken gehen… Wenn das so ist, dann jedenfalls nicht mit Absicht XD
    Ach ja… und daran sieht man mal wieder wie selten du auf meinem Blog bist… Ich hatte nämlich seit April 2010 dieses Layout: http://farm4.static.flickr.com/3358/4596047095_b87e458ee3_z.jpg
    Und auf dem bin ich ja auch nur einmal xP

  4. yep, jetzt ist es freigeschaltet ^^

    und … stimmt, da war ich wohl schon ein weilchen nicht mehr auf deinem blog, aber das Design kenn ich auch, hab ich wohl verdrängt D:

    blubb

  5. Jaaa die kleinen XD hab ich gestern dann auch geschnallt… Ich muss erstmal schauen, ob ich das bearbeiten kann. Aber ich ausschalten kann ichs auf jeden fall, da sowieso bald kleine neue Zeichen für Facebook, Last.fm, YouTube etc. eingebunden werden 🙂 (vorrausgesetzt ich bekomme es auf die Reihe XD)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s