Urlaub/Unterwegs

Leipziger Buchmesse 2010 und Mittelalter in Zschopau

Vom 18.03. – 21.03.2010 war in Leipzig wieder Buchmesse. Auch ich war dieses Jahr wieder dabei. Wir haben am 19.03. die Wohnung noch aufgeräumt, da mein Vater am WE auf unsere Katzen aufgepasst hat. Und am 20.03.2010 früh 7.00 Uhr sind wir dann losgefahren. Eigentlich wollte ich zur Buchmesse mein Maid-Kostüm anziehen, aber das war unauffindbar.

Also hab ich einfach mein schwarzes Kleid angezogen. Die Fahrt war recht ereignislos, nur das fahren in großen Städten bringt mich nach wie vor ins schwitzen.

Gegen um 9.30 Uhr kamen wir dann auch an… und wurden erstmal zurück gehalten, da wir erst 10.00 Uhr in die Hallen durfen. Aber dann gings los… Wir waren in allen Hallen, am meisten aber in Halle 2, wo der Manga-Bereich war. Außerdem saßen wir lang im Klang Cafe… (und während ich mir noch nen Latte Macchiato holte, setzten sich zwei fremde Weiber zu meinem Freund…) und haben auch so einiges gekauft. Wobei ich mich fast streng an meine Liste gehalten hatte, was ich kaufen wollte. Extra dazu kamen nur ein Hello Kitty Spiegel und ein Hello Kitty Puzzle. Sonst hab ich 12 Manga und ein Buch gekauft. Mein Freund hat sich 2 Bücher und 2 Manga gekauft… aber dafür danach beim shoppen mehr zugegriffen. Nachdem wir bis etwa 16 Uhr auf der Messe waren, hatten wir auch schon genug. Mir taten die Füße weh und es war dieses mal so endlos voll, das man sich kaum frei bewegen konnte. Ich glaub auch, nächstes Jahr setz ich mal wieder aus.

Danach sind wir dann erstmal in unser Hotel, welches sehr gut ausgestattet war, und nur 8 Minuten von der Messe entfernt, 10 Minuten von der Autobahn und 10 Minuten von einem riesigen Einkaufszentrum, wie wir danach feststellten. Nachdem wir uns etwas ausgeruht und eingerichtet hatten, wollten wir noch etwas shoppen gehen. Ich hab einfach mal das erst beste Einkaufszentrum in Betty, unserem Navi, angeklickt… Und das wo wir landeten war so riesig… das war kein Einkaufszentrum mehr, das war ne Einkaufsstadt!!! (Okay, ich komm vom Land, aber trotzdem!) Wir waren dann dort ganze 3 Stunden zu Gange… und dort gab es sogar große Gehege mit Kaninchen und Entchen… (klein Chrissy ist begeistert… so große Geschäfte und sooo viel zu sehen :D)

Entchen im Einkaufszenter

Danach sind wir dann wieder ins Hotel… haben etwas gelesen und den Abend dann mit einigen Cocktails ausklingen lassen.

Am nächsten Tag haben wir erstmal lang ausgeschlafen, waren dann bei Subway und sind dann auch schon wieder Richtung Heimat gefahren. Eigentlich wollte ich ja Sonntag noch mal zur Messe, aber da es so voll war und eigentlich auch nicht sehr aufregend, hab ich mich entschlossen das Geld doch anders aufzubrauchen.

Als wir zurück im Erzgebirge (genauer gesagt in Gelenau) waren, ist mir dann ein bekanntes gelbes Schild aufgefallen: Mittelaltermarkt in Zschopau. Also beschloss ich kurzerhand dort hinzufahren, da ich eigentlich fast immer zum Mittelalter geh, aber den in Zschopau hatte ich schon abgeschrieben weil er mit der Messe zusammen gefallen ist.

Nachdem ich endlich nach Zschopau (scheiß Baustellen) und dazu noch nen Parkplatz (nicht unbedingt nahe am Markt, aber wenigstens kostenlos) gefunden hab, sind wir dann Richtung Schloss gelaufen (ohne Plan und durch verworrene Gassen)

Der Markt war sehr schön, es gab viele Stände, eine Band hat gespielt und wir haben uns viel angesehen. Ich hab mir ein neues (diesmal pinkes) Tuch gekauft und Johannisbeerwein getrunken. Wir haben dem Gaukler Fleapit zugeschaut und wurden dann aber leider von strömendem Regen überrascht, weshalb wir dann doch nach Hause gefahren sind. In Bärenstein angekommen war die dichte Gewitterwolkenmasse auf einmal beendet… Sah interessant aus, wie sich der Himmel dort plötzlich von dunklem grau zu strahlendem Blau trennte… Den Rest des Tages hab ich lesend im Bett verbracht… Alles in allem war es aber ein sehr schönes Wochenende ^__^

Schloss Wildeck in Zschopau

Der Gaukler Fleapit und seine drei brennenden Fackeln

Ortseingang Bärenstein und der getrennte Himmel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s