Gedichte

Der Engel

Ein Engel kam zur Erde nieder,
sang für uns Waisen seine Lieder.
Brachte Gaben, groß und schön,
wie wir sie noch nie hatten gesehn´.
Der Engel sprach sanft:
„Habt keine Angst!
Ich will euch gute Gaben bringen
Und die schönsten Lieder singen.
Ich werde euch berichten, von meinem Sein.
Und am 2. Weihnachtstage, kehre ich Heim.“
So blieb der Engel die ganze Nacht,
und hat über uns Kinder sanft gewacht.
Unsere einsamen Herzen wurden belebt!
Noch nie haben wir so etwas Schönes erlebt.
                                                         Celina Marleen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s